Spendenaufruf für den verletzten Bongo

Bongo hat alte Frakturen an beiden Hinterbeinen, vielleicht von einem Autounfall oder massiven Schlägen. So wurde er Anfang April in Platsa ausgesetzt, wo sich glücklicherweise sofort ein lieber Mensch um ihn kümmern konnte.

Bongo ist ein hübscher junger Hund, der inzwischen von uns kastriert, geimpft und gechipt wurde. Er ist ansonsten rundum gesund – negativ getestet auf alle Mittelmeerkrankheiten!

Unser Tierarzt ist sich sicher, dass er Bongos Lebensqualität deutlich verbessern kann, wenn er zumindest das am schlimmsten betroffene Bein operiert, um es belastbar zu machen und vor allem, um Bongo von den ständigen Schmerzen zu befreien.

Wir haben beschlossen, Bongo diese große Chance auf ein schmerzfreies und leichteres Leben zu geben. Sein Glück ist, dass er eine wunderbare, geduldige und sachkundige Pflegestelle hat, die für eine gute Heilung sorgen wird.

Jeder kleine Betrag zählt, für jede Hilfe von dir sind wir dankbar!

Hier erfährst du noch mehr über Bongo mit Bildern.

PayPal oder
Kreditkarte

Bankdaten für eine Banküberweisung

BegünstigerMIAO Mani
IBANGR22 0110 7880 0000 7880 0835 692
BICETHNGRAA
BankNational Bank Greece
VermerkBongo Surgery